AKTUELL

Omni-Blues-Band on Woodstock

Während das Jubiläumsfestival bei New York kurz vor dem Aus steht, beginnen die Vorbereitungen für das „Remember-Woodstock“ in Kitzingen. Die Einladung, dort den 50. Geburtstag des legendären „Woodstock-Festivals“ auf den Bleichwasen zu feiern, nahm die Omni-Blues-Band gerne an. In diesem einzigartigen Ambiente werden die Musiker rund um Bluessängerin Linda Schmelzer gastieren und ausschließlich Songs aus der Woodstock-Zeit live zelebrieren.

 

 

Die Gäste der Omni-Blues-Band versprechen ein hochkarätiges Line-up:
Der Würzburger Gitarrist Jochen Volpert hat sich mittlerweile einen großen Namen in der Musik-Szene weit über die Landesgrenzen hinaus erspielt. Ohne Gitarre ist sein Leben unvorstellbar! Ob im Studio oder auf den Brettern, die die Welt bedeuten, nur dort fühlt er sich zuhause. Cause I´m a voodoo child!

 

 

Hans-Joachim Köhnkow kommt aus der bayerischen Musikerakademie-Stadt Hammelburg und muss wohl den Blues aus der fränkischen Saale getrunken haben. Ausflüge in Gitarrenshops sind sein wöchentliches Ausflugsprogramm und man munkelt, dass er in Carlos Santana-Bettwäsche nächtigt.
You've got to change your evil ways, baby!

 

 

Als besonderes Highlight wird der Komponist und Pianist Frank Tischer aus Fulda erwartet. Er ist in der britischen Musikszene ein bekannter Wegbegleiter und so gehören die Jungs von Deep Purple oder Spencer Davis Group mittlerweile zu seiner heimischen Musikerfamilie. Seit über 10 Jahren tourt er mit dem Woodstock-Urgestein Miller Anderson durch Europa und so kann man sich freuen, dass sein Tourplan es erlaubt, den Spirit of Woodstock nach Kitzingen zu transferieren.   

 

 

Die Omni-Blues-Band und ihre Gäste freuen sich auf jung gebliebene Alt-Hippies und jugendliche  Musikfreaks, die auf unvergängliche Musik stehen.

 

Love, peace&music

 

Rückblick: The very best of ERIC CLAPTON vom 30. und 31. Oktober 2018 in Würzburg und Schweinfurt

featuring: John Idan (Yardbirds), Pete York (Spencer Davis Group), Frank Diez (Eric Burdon, Peter Maffey)

Nachberichte von Mainpost und Fränkische Nachrichten:

 

Fränkische Nachrichten: "Hommage an Eric Clapton"
FN_3.11.2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Main Post 1. November 2018
Gitarrenarbeit mit Gänsehaut-Garantie -
Adobe Acrobat Dokument 5.5 MB

Die erste CD-Produktion von "Are&Bee"!

Die CD von Are&Bee steht zum Versand bereit! 10 Songs fast ausschließlich mit Stimme und Bass, eingespielt von Linda&Chui, mixed and mastered by Ali Lionnet at Jam-Production.

Für 10 Euro plus 1,45 Porto kann sie unter "Kontakt" bestellt werden. Wer es nicht erwarten kann, schaut bei iTunes vorbei.
Mehr Infos über die CD...

Mehr über Are&Bee...